3 KLEINE SCHWEINCHEN

oder

CRAZY LITTLE PIGS

Ein neues Abenteuer der 3 kleinen Schweinchen

 

Drei kleine Schweinchen tummeln sich auf dem Dachboden einer Scheune, es wird getobt und gespielt, bis sie ganz erschöpft sind. Also bauen sie sich aus alten Kisten Betten zum Ausruhen. Da taucht plötzlich ein Wolf auf... ALARM !!!

 

Jetzt kommt Leben in die Bude. Die Schweine werden wieder aktiv. Und kreativ. Und ein wenig panisch ... Aus den Kisten wird eine Burg gebaut, man muss sich erst mal in Sicherheit bringen. Dann kann man weiter nachdenken, wie der Feind vertrieben werden kann ...

Der Wolf findet das ganze Treiben amüsant. Scheinbar hat er nichts Böses im Sinn. Er bietet den Schweinen sogar eine von seinen Mohrrüben an, doch darauf fallen die natürlich nicht herein. Das kleinste Schweinchen ist aber doch ein wenig interessiert ... und lässt sich eine Möhre schenken. Die beiden anderen schmieden indes hinterlistige Pläne und schliesslich gelingt es ihnen, den Wolf in eine Kiste zu sperren. Aber damit ist das Kleinste gar nicht einverstanden ...

 

Eine witzige Geschichte um tierisch wichtige Themen – Vorurteile, Ängste, Mut, Grenzen, Freundschaft – ohne Sprache, mit viel Musik, für jeden verständlich ...

 

 

Altersempfehlung: 4 bis 9 Jahre

 

Spieler: Hille Menning, Klaus Menning
Puppen, Bühnenbau: Silke Stock


 

Die „3 kleinen Schweinchen” oder „Crazy Little Pigs” waren schon in den Straßen Mexikos, in Griechenland, Frankreich und Belgien. Und natürlich auf zahlreichen nationalen Plätzen, Straßen und Wiesen.

 

Technische Bedingungen:

  • Bühne / Spielfläche: mind. 4 m breit x 3 m tief
  • Eigene Souendanlage wird mitgebracht.
  • trockenes Wetter oder überdachte Bühne!